Foto: Radwanderer zwischen den Welten

Kurzmitteilungen zu Forschung um Gesundheit und Therapie

Info
Der Beitrag enthält 1377 Worte
ungefähre Lesezeit: 7 Minuten  
CC BY-SA 3.0 

Update: 26. Sep 2018 @ 14:55

Kurz-URL https://w3punkt.de/005

Seite 1/2

Hier kurze Hinweise auf Forschungsergebnisse die in den letzten Wochen erschienen und sich in der Hauptsache mit Krankheitsursachen und Therapien beschäftigen.

Mehr Protein zu essen muss für ältere Männer nicht von Vorteil sein. Ein randomisierter Versuch fand, dass eine höhere Proteinaufnahme nicht zu schlankerem Körper, besserer Muskelarbeit und physischer Funktion oder besserem Allgemeinbefinden bei älteren Männern führte.

Alternative Methoden des Schmerz-Managements sind ein heißes Thema in den Vereinigten Staaten, die mit einer Opioid- und Heroin- Epidemie zu kämpfen haben. Forschung fand nun, dass die medizinische Verschreibung von Cannabis und auch der Cannabisgebrauch von Erwachsenen mit niedrigeren Opioid-Verschreibungsraten einhergeht. Staaten die die medizinische Verschreibung von Cannabis eingeführt haben, sehen eine dramatische Verminderung beim Opioidgebrauch.

Eine Serie von sechs Artikeln zu der Frage ob, eine mediterrane Ernährungsart das Altern verlangsamen könnte, fand neue Korrelationen zwischen mediterranem Ernährungsstil und gesundem Altern. Es wurde dazu betont, dass es besonderer Sorgfalt im Gebrauch der Daten bedarf um die potentiellen Vorteile dieser Kost quantifizieren zu können.

Das als Nahrungsergänzung im Gebrauch befindliche Nikotinamid-Ribosid startet in der zur Zeit unüblich hoher Dosierung von 1000 mg/Tag die gleichen biologischen Pfade, die zu einer Aktivierung der Sirtuin-Enzyme führen. Eine strenge Kalorien-Reduktion oder eine Fastenzeit führt bekanntermaßen ebenso dazu. Außerdem fördert es eine als ‚arterielle Gesundheit‘ bezeichnete Veränderung bei Menschen mit mildem Bluthochdruck. Die Sirtuine führen zu einer Reihe von metabolischen Veränderungen im ganzen Körper, und haben die Tendenz im Alter vermindert zu sein. ChromaDex, eine Firma die diese Nahrungsergänzung produziert, stellte die Substanz und beteiligte sich, neben dem US National Institute for Health und der American Federation for Aging Research, an den Kosten dieser Studie.

Langsame, stetige Frequenzen halten das Gehirn auf trapp. Sehr langsame Wellen, die lange Zeit nur als Artefakte der Messungen galten, sollen in direkter Weise mit dem Bewußseinszustand, und möglicherweise auch der Koordination von Aktivitäten entfernter Gehirnregionen, verbunden sein.

Im Leben eingebaute regelmäßige intensive Meditation führt zu einer verbesserten Aufmerksamkeit und Fokussierung bis ins hohe Alter, so eine umfassende Langzeitstudie an Menschen mit Meditationspraxis.

Die Einführung eines Opiod-Analgetikums bei Patienten mit Alzheimer erlaubte eine Reduzierung des Gebrauchs von Antipsychotika und Benzodiazepinen, die zur Linderung von Verhaltensstörungen und psychiatrischen Symptomen bei der Demenz eingesetzt werden, aber auch zur Verschlimmerung anderer Symptome, wie zu Schmerzen führen können.

Neurowissenschaftler haben Studien durchgeführt, die es nahelegen, dass eine rechtzeitige, tägliche Gabe von Ibuprophen das Entstehen von Alzheimer verhindern kann. Sie hielten sich an den Marker Abeta42, den man im Speichel quantifizieren kann. Anmerkung: dem stehen jedoch nicht unerhebliche andere gesundheitliche Risiken entgegen.

Neue Forschung konnte den bisher für gültig befundenen negativen Einfluss von Antidepressiva während des Stillens nicht bestätigen.

Antioxidantien wie N-Acetyl-Cystein (ACC) und Vitamin C, sowie die Aminosäure Taurin und eventuell ergänzendes Omega-3 zu der normalen antipsychotischen Therapie verabreicht, zeigten bei jungen Menschen Verbesserungen im Psychosebild.

Vitamin D-Ergänzung bei Schizophrenie-Patienten, die mit Clozapine behandelt wurden, erbrachten keine Veränderung der psychotischen Symptome, jedoch eine Verbesserung ihrer Kognition.

Intensiver Sport vor der Einnahme von antipsychotischen Medikamenten könnte Gewichtszunahme und Erkrankungen verhindern.

Top

Verwandte Beiträge

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.