W3punkt-Transparent

Eine Übersicht über die monatlich und einmalig anfallenden Kosten, die Nutzung der Website und die investierten Arbeiten

Ungefähre Angaben zu den Pageviews und Tweet-Impressionen und deren Einordnung.

Da Google Analytics in den Einstellungen hier die „do not track“ Anweisungen der Browser respektiert, wird die Anzahl der Nutzer höher liegen.

Die Serverstatistiken zeigen, dass 60 % des Verkehrs nicht von Google, sondern vom Bing-Index kommt.

Um den Ansturm der Indexierungs- und Schwachstellen-Robots zu reduzieren, werden einige blockiert.

Der Zugang zu dieser Website wird nur deutschsprachigen Ländern gewährt, da das W3Punkt-Informationsangebot in vielfältigerer Weise schon in englischsprachigen Regionen als vorhanden anzusehen ist.

Der ökologische Fußabdruck der Website sollte durch diese Maßnahmen etwas reduziert ausfallen. Die verhängten Beschränkungen lassen sich umgehen.

2023 März April Mai Juni Juli Aug Sept Okt Nov Dez
Search-Consolen-Impressionen 12300 10400   09000            
Search console-Clicks 00263 00223   00158            
Nutzer                    
Tweet-Impressionen 00094 00082   00070       66↑ 00195↑  

Übersicht zu den Ausgaben

Internetzugang z.Z.: 39,99  € monatlich
Webserver 12,00  € monatlich
Schreibassistent 07,95  € monatlich
Maschineller Übersetzer 05,99  € monatlich
Sicherheits-API 00,41  € monatlich
Editor-Erweiterung 01,58  € monatlich
CSS-Assistent 23,37  € einmalig
Sicherheitstool 17,97  € einmalig
Grafik-Assistent 31,45  € einmalig
DB-Assistent 35,03  € einmalig
Editor-Erweiterung 06.95  € einmalig

Spendeneingang

 2023 Januar Februar März April Mai Juni Juli Aug Sept Okt Nov
Betrag 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 € 00,00 €

Spenden via Paypal 
Beitrag nach Gusto

                     

Die tägliche Arbeit an w3punkt.de und seinem Twitter-Account

Etwa 2-3 Stunden investiere ich in die Rezeption verschiedenster Informationsquellen. Dies führt zur Entstehung neuer oder zur Erweiterung bestehender Artikel sowie zu Hinweisen auf Medien über den Twitter-Account.

Die Arbeit an der Website ist ein diskontinuierliches Optimieren an Erscheinung, Funktionalität und Rahmenbedingungen. Sie umfasst den Einsatz von CSS, Javascript und PHP, ein Linux-Betriebssystem, Grafikarbeiten, das Testen neuer Erweiterung und Einstellungen an einer lokalen Spiegelung des W3punkt, vielfältiger Recherche und Dokumentation – und summiert sich auf durchschnittlich eine Stunde. Mein technischer Beitrag ruht auf der Vorarbeit unzähligen Programmierer, die in tausenden von Stunden die Grundlagen von all dem geschaffen haben.

Info-Krümel

KommentareSocial MediaInfo-Krümel

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

 

Der Beitrag enthält ~ 456 Worte
ungefähre Lesezeit: 2 Minuten
Update: 19. Jul 2023 @ 11:35
CC BY-SA 3.0
Kurz-URL: https://w3punkt.de/052/